SIGMA
BBK, Hospital, Life, Bingo, Viper, Full Cycle // United Kingdom

http://myspace.com/sigmauk

SIGMA - das sind Cam und Wooz. Die Jungs haben mit einer Reihe hochrangiger Releases auf diversen Labels wie Bingo-Beatz, Full Cycle, Charge, Viper, Ruffige Recordings und Hospital die letzten Jahre gehörigigen Wind in die Szene gewirbelt. Ihr Smash-hit "all blue" hält den Titel des meist gedownloadeten Songs aller Zeiten auf Drum&Bass Arena, so wie auch ihre Podcasts und Mixe die bereits einen Download-Counter von über 100.000 erreicht haben. Die aktuelle Nominierung bei den Drum&Bass Arena Awards als bester Breakthrough DJ/Artist und die prall gefüllte Gig-Liste zeigen, dass der Sigma Stern gerade erst anfängt an das Drum&Bass Firmament zu steigen

2008 war bisher ihr größtes Jahr, welches sie nicht zuletzt der harten Arbeit im Studio zu verdanken haben. Neben vielen eigenen Veröffentlichungen z.B. aktuell auf dem renomierten Label Hospital bringen ihnen so einige exzellente Remixe, wie z.B. Roni Size's "Music Box" Anerkennung in der internationalen Szene, welche bereits durch Veröffentlichungen in den angesagtesten DnB Magazinen wie Mixmag, ATM, Knowledge, DJ Mag, und RWD gewürdigt wurden.

SIGMA's DJ Sets begeistern nicht zuletzt durch die Fähigkeit des Turntabelism, welches sie häufig an drei oder vier CD/Plattenspielern zeigen, die stets mit den neuesten Dubplates belegt sind und mit Vocals von MC Master X (UK) supportet werden. Wooz gewann bereits im zarten Alter von 19 Jahren den UK DMC Turntable Team Championship und Cam ist nebenbei noch ein gefragter UK-Artist in der TechHouse-Szene.

Da wundert es nicht, dass sie in so relativ kurzer Zeit in die Ränge der DnB Oberliga gestiegen sind und bereits auf den bedeutensten DnB Raves quer durch Europa, Großbritannien, einschließlich einer 10-Tages Tour durch Australien mit dem legendären DJ Hype tourten, sowie zu Russlands größter Drum&Bass-Party mit 40000 Besuchern eingeladen wurden.



CAMO
Viper, Renegade, Urban Takeover, Formation // Salzburg, Österreich
http://www.myspace.com/camopdj


CAMO - Bürgerlicher Name: Reinhard Rietsch (Bild rechts). Man könnte meinen, egal was Reini Rietsch aus Salzburg anfasst, wird binnen kürzester Zeit von Erfolg gekrönt und in Gold umgewandelt. Sei es das Skateboarding, eine Sportart die er bereits seit 1992 äußerst erfolgreich betreibt, oder aber auch die Musik. Aktuell wird er als aufsteigender Stern am österreichischen und internationalen Drum’n’Bass Himmel gehandelt und gilt als DER Newcomer aus dem Jahr 2007. Seiner ersten großen Liebe, dem Skateboarding, ist er bis heute treu geblieben aber man könnte die Vermutung anstellen, dass das Produzieren und DJing an erste Stelle getreten ist. Der Style von Camo reicht von Jazz und Funk inspirierten Kompositionen über Party Sound bis hin zu harten Synth-Gewittern. Reini Rietsch zeigt keine Scheu und will durch den „Camo Sound“ nicht in eine Schublade gesteckt werden. Produziert wird was Spaß macht, gefällt und beim Publikum ankommt. Und die österreichische Crowd liebt Camo, vergöttert ihn nahezu. Das zeigen seine zahlreichen DJ Gigs in (und auch um) Österreich, wo er regelmäßig Clubs wie das legendäre Flex oder die ehrwürdigen Hallen der Arena Wien rockt. Die bisherige Diskographie von Camo liest sich beeindruckend, aber auch 2009 kann man einiges an Output von dem noch jungen Talent aus Salzburg erwarten. So wird noch in diesem Jahr das brandheiße Album von Camo&Krooked kommen!!!

Semtex MC aka MC Santana
SRB Entertainment, Hardedged, Kehlkopf // Berlin / GE
http://www.myspace.com/mcsantana



MC Santana aka Semtex ist ein vielbeschäftigter Mann: Der Drum'n'Bass-MC der ersten Stunde hat stets Projekte am Laufen, schraubt derzeit mit dem Berliner Producer hek187/Nursa an Downbeat-Tracks und pflegt fleißig Kontakte ins In- und Ausland. Vor kurzem veröffentlichte er sein Album "Clockwork Dark" auf Kehlkopf-Recordings. Höchste Zeit also, dem umtriebigen Wahlberliner einmal einen Gastauftritt im Kloster Anrode zu gebühren. Macht euch also gefasst auf das Allround Talent “MC SANTANA“.

Auf die Frage, wie er denn zum DnB MC'ing gekommen ist, antwortete er im Future-Music Interview: "Auf einer legendären "No U-Turn"-Nacht im Kesselhaus habe ich dann Bailey kennen gelernt. Ein paar Monate später haben wir ihn nochmals gebucht. Was wir damals nicht wussten war, dass das der erste Gig seiner Tour war und er noch Folge-Bookings hatte. Er hat mich dann einfach mit auf die Tour genommen. So hat sich das alles peu a peu aufgebaut. Ich habe also den Metalheadz-Jungs viel zu verdanken". Und so nahm Santanas Geschichte seinen Lauf.


MC Sinista
Urban Poetry Records // Mannheim / GE

http://www.mcsinista.de



MC SINISTA aka Sven Schäfer, geboren im Jahr 1984 im Süd-Westen Deutschlands, hat schon in jungen Jahren seine Affinität zur Musik entdeckt. Mit bereits 7 Jahren sammelte er erste Erfahrungen auf dem Keyboard und einige Jahre später hatte er auch einen Abschluss in Musiktheorie in der Tasche. Im zarten Alter von 13 Jahren entdeckte MC Sinista seine Liebe zu Drum’n’Bass, die bis heute nicht erloschen ist. Mit 16 fing er an seine ersten Lyrics zu schreiben und startete nach kurzer Zeit als MC durch. Mittlerweile zählt MC Sinista zu den meist gebuchten MCs aus Deutschland und auch in Österreich konnte er bei seinen unzähligen Auftritten sowohl Promoter, als auch Crowd von sich überzeugen.


Minuspol // Permanent Mark & Gor
Broken Harmony, Wildechsel Radio Top40, Weimar
http:/www.broken-harmony.net



Seit 1999 sind Minuspol gemeinsam als DJ Team unterwegs und begeistern mit ihrem kontrastreichen Repertoire. Ende des Jahres 2000 grüdeten sie das Broken Harmony Kollektiv mit der gleichgesinnten DJ-Formation Standent Elise. Minuspol definieren sich durch qualitativ hochwertigen Drum and Bass bei dem sie es an Frische, Abwechslung und Vielseitigkeit nicht fehlen lassen. Einer der Gründe dafür ist sicherlich der individuelle musikalische Werdegang der beiden, der sie über HipHop bzw. Techno zum Drum&Bass brachte und so ist man nicht selten für die ein oder andere Überraschung gut ...
In den letzten Jahren spielten sie unter anderem auf dem SonneMondSterne-Festival Saalburg, Dehli Berlin, Fuckparade Berlin, Rude Club Stuttgart, Kassablanca Jena, Icon Berlin, Centrum Erfurt, Cube-Club Chemnitz, Röhre Stuttgart, Sack-Fabrik Magdeburg, Kitu Saarbrücken, Acud Berlin und in den Radiostationen von Lotte Weimar, Funkwerk Erfurt, Radio f.r.e.i. Erfurt, HSF-Ilmenau und Twen-FM Berlin.


Extant

Provokerz, Rocknrule Entertainment // Eichsfeld / GE

www.rocknrule-entertainment.de
www.myspace.com/extantdnb




Geschmack mit Lack, so die Devise !! Extant mit bürgerlichem Namen Markus W. ist seit nun mehr als 8 Jahren zusammen mit seinem Crew-Kollegen und Kumpel Twist-Tec als DJ Duo tätig. Anfangs als HipHop Duo unter dem Namen Da Nu Provokerzs unterwegs, bestreiten Sie nun andere Wege unter dem Namen "Provokerz". Markus hat schon einiges in der Referenzenkiste angesammelt, neben bekannten CLubs in ganz Thüringen wären da auch große Artists wie G-Dub, Logistis, Benny Page. Er ist seit der ersten Stunde unsere Monkbreakz Residents und setzt die Tradition auch in diesem Jahr fort.


Bootleg

Rocknrule Entertainment // Eichsfeld / GE
www.rocknrule-entertainment.de
www.myspace.com/bootlegdnb



Bereits 1999 begann BOOTLEG mit dem Platten drehen. Zuerst als Hiphop und einige Jahre später als Reggae DJ machte er sich im und ums Eichsfeld in Nordthüringen einen Namen. Seit etwa 2 Jahren liegt sein musikalischer Schwerpunkt im Bereich des Drum&Bass. Seine DnB-Sets bewegen sich irgendwo zwischen liquid, jump up, techstep und ragga-jungle und sind vom style meist abwechslungsreich.
Außerdem ist er Teil des Rocknrule-Entertainment Teams.



Peak
Breakaway // Gera / GE
http://www.myspace.com/peak_dj



Peak zählt unserer Meinung nach zu den besten Newcommern Thüringens des Jahres 2008. Ja und weil uns die DnB Szene Thüringens am Herzen liegt, haben wir uns mit ihm in Verbindung gesetzt und geben ihm nun die Gelegenheit sich einmal bei uns zu präsentieren. Das die Vorstellung etwas ganz besonderes wird, steht für uns außer Frage!


Sick Noize

Rocknrule Entertainment // Eichsfeld / GE

www.rocknrule-entertainment.de
www.myspace.com/sicknoize



Sick Noize wurde am 09.05.1989 in Halle (Saale) geboren und ist seit seinem zweiten Lebensjahr in Dingelstädt/ Eichsfeld/ Thüringen wohnhaft. Schon von Kindheit an verschrieb er sich der Musik, wahrscheinlich teilbedingt dadurch, dass seine Mutter ebenfalls eine musikalische Ader besaß, und er anscheinend doch das ein oder andere Gen geerbt hatte. Sehr bald bemerkte er seine Vorliebe für elektronische Musik. Dies äußerte sich vorerst im extessiven Konsum von Techno- und House-Platten. Im zarten Alter von 16 Jahren hörte er erstmals Drum'n'Bass- & Jungle-Produktionen und er war augenblicklich Feuer und Flamme für diese Musikrichtung. Einmal den kleinen Finger bekommen, wollte er sogleich die ganze Hand und er musste seiner Leidenschaft für die treibenden Beats nachgehen, koste es, was es wolle. Schon bald war das bloße Hören der Musik nicht mehr genug für ihn und er beschloss, gemeinsam mit zwei Freunden, sich Turntables anzuschaffen. Nach einer nicht enden wollenden Zeit des Wartens und einer asketischen Lebensführung war es endlich soweit und er hielt freudestrahlend die lang ersehnten Technics MK II's in seinen Händen... Heute befindet er sich in einer Phase des Goldrausches (Vinyl, auch bekannt als das "schwarze Gold") und er sammelt beständig weiter, um die Crowd auf der Tanzfläche mit den rollenden Basslines ordentlich vor den Hosenlatz zu hauen... ;-)


Sorrow
Eichsfeld / GE

www.myspace.com/sorrowdnb

Hinter dem Künstlernamen Sorrow verbirgt sich der Eichsfelder Marcus Mainzer anno 1989, der inspiriert durch seinen Firmpaten DJ Rune (Scatty Brainz) die elektronische Musik lieben lernte und ab 2006 mit dem Scheiben drehen begann. Wie er uns sagte, kam er vor vier Jahren bei Monkbreakz auf den Geschmack Drum&Bass zu hören und zu spielen und legte sich über die letzten Jahre eine beachtliche Sammlung mit gebrochenen Beatz zu. So fiel er uns das erste mal im Jahr 2008 auf lokalen Partys im Eichsfeld durch immer wieder überzeugende Darbietungen auf, so dass schnell die ersten gemeinsamen Gigs mit unseren Haus-DJs folgten. Nun ist es soweit, und er kann sich auf der Party behaupten, auf der er eins zum DnB fand. Wir legen unsere Hand ins Feuer: Marcus wird Euch in den Morgenstunden, zusammen mit DJ Truempman, mit den Perlen seiner Jump up, Teck/Neurofunk & Hardstep Sammlung begeistern.


Truempman
Eichsfeld / GE

www.myspace.com/truempdnb

Schon im Alter von 14 Jahren bastelte Andreas mittels einem USB-Mixer an DnB-Sets, was schnell zur Sucht wurde. So dauerte es nicht lange und die ersten mühsam ersparten Turntables standen auf dem Tisch. 2009 startete der talentierte Jungspunt mit zahlreichen Sets und lokalen Auftritten durch und entwickelte ganz nebenbei seinen eigenen Stil den man zwischen Ragga-DnB und Jump up findet. Für uns ist Andreas einer der aufstrebenden Jungtalente in der Thüringer Drum&Bass Welt und wir geben ihm deshalb die Gelegenheit sich einem großen Publikum vorzustellen. Viel ERFOLG Andreas !!!